Happy Insta Girls Advents Blog Hop

...es ist schon wieder soweit: die Weihnachtszeit wurde eingeläutet und wir haben bereits den 2. Advent :) pünktlich dazu hat die liebe Birka wieder einen Adventsbloghop organisiert, an dem ich wieder teilnehmen durfte. Ich freue mich sehr!  :) 



Der Bloghop funktioniert so: die liebe Birka lost die Wichtelpaare aus. Alle Wichtelinnen wissen aber nicht wer von wem eine Karte bekommt. Jede Teilnehmerin bekommt von Birka seinen Wichtelpartner mitgeteilt, an dem sie eine Karte senden darf. Wer das ist, bleibt bis zum Ende geheim :)

Ich hatte dieses Mal die ehrenvolle Aufgabe eine Karte für die liebe Birka zu gestalten. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber wenn ihr an Mädels "aus der Bastelszene" etwas schickt, soll es umso mehr perfekt sein. Mir geht es zumindestens so, weil die sich natürlich ganz genau in Sachen Techniken auskennen. 
Aaaaaallerdings ist mir genau DAS passiert wo ich jedes mal Angst vor habe. Weshalb ich mir sogar ein Erinnerungs-Post-It AUF den Kartenumschlag geklebt habe. Was ist passiert??? 
Ich habe VERGESSEN Bilder von meiner Karte zu machen :( Sowas Blödes.... Die liebe Birka war aber so lieb und hat für mich die Karte fotografiert. VIELEN LIEBEN DANK dafür noch mal. 

Folgene Karte habe ich an Birka versendet.. "Pinguin on Ice" ;-)







Und diese super süße Adventskarte habe ich von Dana erhalten: 








Ist  der Weihnachtselch nicht knuffig?? 




Und hier könnt ihr weiterhoppen:
Katrin  << hier seid ihr gerade! :)


Habt eine wunderschöne Adventszeit, mit viel Lebkuchen, Adventsdurft und Glühwein / Punsch :-)

Liebe Grüße
Kati

 

Kommentare:

  1. Wow, Kati, deine Karte ist mega mega klasse! Schon allein diese super gelungene Spiegelung und überhaupt - wunderschön! Ganz ganz liebe Grüße von Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Deine Spiegeltechnik sieht spitze aus! Super schöne Winterkarte :) Liebe Grüße, Dana

    AntwortenLöschen
  3. Ach witzig, wie bei Lisa und mir gab es auch bei dir und Birka eine motivliche Überschneidung. Bei uns waren es die Elfen, bei euch die Pinguine. Deine Karte ist wirklich toll geworden. Ich bin super begeistert davon, wie sich der kleine Pingu im Eis spiegelt, und die Szene im Inneren ist auch total genial.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für eine wunderbare Karte! Und ich liebe es, dass man das Spiegelbild des Pinguins sogar im Eis sehen kann! Und dann noch die schöne Szene im inneren der Karte! Super!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, liebe Katrin, Deine Karte ist wirklich klasse geworden ;o)) Ich finde die Spiegelung klasse und genau wie Birka bin ich total neugierig, wie Du den Effekt für das "Merry" so toll hinbekommen hast ;o) Liebe Grüße und hab eine schöne Woche!!! Maike

    AntwortenLöschen
  6. Also, ich fidne es hätte dir definitiv schlimmeres passierne können als zu vergessen die Karte zu knipsen ;-) nur hattest du doppelt Pech weil ich mitten im Umzugsstress war.. hihi.. auf jeden Fall hab ich den Mund nicht mehr zubekommen als ich deine Karte aus dem Umschlag zog!!! So mega toll! Echt! und man kann so lange fasziniert drauf herum gucken. Und wenn man denkt man halt alles gesehen klappt man sie auf und BÄM, gleich noch was... einfach toll! Vielen lieben dank für diese tolle Karte :-)

    AntwortenLöschen
  7. Kati, diese Karte ist SENSATIONELL!!! Ich liebe das Spiegelbild im Eis!!! Hast du das second generation gestempelt?? Soo klasse! Und das "Merry" in diesem umwerfenden Nachthimmel sieht auch so genial aus!! Ganz liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Wie Wo Was? - Moment! Wie hast du die geniale Spiegelung denn hinbekommen? :o Nicht, dass der Himmel-Hintergrund schon der Hammer ist - die Spiegelung ist ja obergenial! Außerdem liebe ich dieses Dunkelblau :) Rundum perfekt!
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Weihnachtszeit :)

    AntwortenLöschen